Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten notanarchive :: ARCHIVE PROBEN :: 6. - 8. Mai 2021 / Online-Symposium aus dem Theaterhaus Hildesheim

notanarchive :: ARCHIVE PROBEN :: 6. - 8. Mai 2021 / Online-Symposium aus dem Theaterhaus Hildesheim

Online-Symposium aus dem Theaterhaus Hildesheim

Veranstalter: VOLL:MILCH und Melissa Köhler

 

Vom 6. bis 8. Mai stellen VOLL:MILCH und Melissa Köhler live per Zoom aus dem Theaterhaus Hildesheim ihren Vorstoß zur digitalen Archivpraxis der Freien Szene im Rahmen eines online Symposiums vor.

Sie stellen sich und den eingeladenen Gästen und Referent:innen die Frage, wie sie gemeinsam eine Archivpraxis von der Freien Szene für die Freie Szene in der von ihnen entwickelten Montagesoftware nota erproben können.

 

„Wir wollen einen praktischen Diskussionsbeitrag leisten zu der nun schon seit Jahren kursierenden Frage nach der Gestaltung eines Archivs der Freien Szene. Wir sind keine Archiv-Institution, sondern unser Vorhaben ist ein performativer Eingriff in diesen Diskurs. Wir haben keine Archiv-Softwarelösung, sondern nota ist eine Probebühne für Archivtheorie und Praxis und soll auch als Probebühne weiterentwickelt werden.
einen praktischen Diskussionsbeitrag leisten zu der nun schon seit Jahren kursierenden Frage nach der Gestaltung eines Archivs der Freien Szene. Wir sind keine Archiv-Institution, sondern unser Vorhaben ist ein performativer Eingriff in diesen Diskurs. Wir haben keine Archiv-Softwarelösung, sondern nota ist eine Probebühne für Archivtheorie und Praxis und soll auch als Probebühne weiterentwickelt werden.“

 

Mit Martina von Bargen, Barbara Büscher, Renate Buschmann, Stine Hertel, Gunnar Heydenreich, Tabea Lurk, Marie Winnie Wilka, Andreas Wolfensteiner.

 

Hier geht es zum Programm: https://vollmilch.me/archive-proben.html

 

Beitragende und Teilnehmende werden per Zoom zugeschaltet.

 

Wer dabei sein will: ANMELDUNG per Mail an voll_milch@gmx.de
(Betreff: "ANMELDUNG“) bis spätestens Montag den 3. Mai.

Artikelaktionen