Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite MAP III SOUND / SZENEN [Nam June Paik]

[Nam June Paik]

 

 

„In einem normalen Konzert bewegen sich die Klänge, das Publikum nimmt Platz.

In meiner sogenannten Aktionsmusik bewegen sich die Klänge und anderes, das Publikum wird von mir attackiert.

In der ‚Symphonie für 20 Räume’ bewegen sich die Töne und anderes, und auch das Publikum bewegt sich.

In meiner ‚Omnibus Music No. 1’ (1961) haben die Klänge Platz genommen, das Publikum besucht sie.

In der ‚Music Exposition’ haben die Klänge Platz genommen, das Publikum spielt oder attackiert sie.

In ‚Moving Theatre’ bewegen sich die Klänge auf der Strasse, das Publikum trifft auf sie oder begegnet ihnen unversehens.“

 

 

Nam June Paik (1963)

Zitiert nach: Daniel Charles. Das Ohr allein ist kein Wesen. In: MusikTexte , Oktober 1987, 40.

Artikelaktionen